Aktuelle Gruppenarbeiten "Fotoexperimente"

Wir, Peter B., Stephan M., Lothar H., und  Helmut R., kam später dazu, hatten uns das Thema "Nähe" gewählt.

Getroffen haben wir uns am Anfang zu Hause, später in einem Mehrzweckraum, der uns im Rahmen unseres Fotoklubs zur Verfügung steht. Die Bilder entstanden in einem Zeitraum von ca. 6 Monaten im Jahr 2017. Zuerst entstanden Fotos in Form von Makroaufnahmen, angefangen mit Blüten, Pflanzen und kleinen Tieren. Es folgten Stillleben, auch von technischen Objekten.

Nachdem Helmut und Stephan einen Vortrag über Scanografie besucht hatten, begannen wir Fotos mit dem Flachbettscanner herzustellen.

Jeder hat seine Ideen zu diesen Themen eingebracht. Fast alle Fotos wurden gemeinsam angefertigt. Alles probiert, in Szene gesetzt, fotografiert und mit unterschiedlichen Effekten manuell bearbeitet.

Jeder hat dann für sich selbst die Bilder einzeln bearbeitet und dabei seinen Phantasien freien Lauf gelassen.
Zusammen haben wir die Ergebnisse bewertet und die nachfolgenden Bilder ausgewählt.

Um Fotos einmal anders darzustellen und ihre Wirkung zu erhöhen, entdeckten wir Triptychon und Pentachon. Da wir auch gerne mit Adobe Photoshop arbeiten, versuchen wir auch schöne Bildkompositionen aus unseren Fotos zu kreieren.

Fotoklub Strausberg

im Märkischen Kulturbund Strausberg e.V.

Gruppenarbeit

© 2017 erstellt von Stephan Marotz FKS   Aktualisierung:   02.07.2020  

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now